Suchen

auf www.starks-sture-verlag.de
Tod der Puppenkönigin

Silvana E. Schneider

Tod der Puppenkönigin

Das Besondere ist selten

Belletristik - Psychologie

Das Schicksal kennt nicht nur einen Weg. Vom Glück Bestrahlte fallen manchmal der Dunkelheit zum Opfer.Während andere es aus dem Elend heraus ins Licht schaffen.

Zwei Frauen begehren gegen ihr vorgegebenes Schicksal auf. Die eine, von einfacher Struktur, unterdrückt und misshandelt, befreit sich, beginnt ein neues Leben, das anfänglich nicht viel verspricht. Doch mit kleinen Schritten geht sie ihren Weg zu Freiheit und Unabhängigkeit.
Die andere, vom Leben verwöhnt, schön, geliebt und doch unglücklich ist auf der Suche nach fehlender Lebendigkeit. Ein höchst faszinierender Mann betritt die Bühne. Scheinbar vollkommen kann er alle ihre Wünsche erfüllen, selbst unausgesprochene …
Doch es kommt ganz anders … denn bald stellt sich heraus, dass Vollkommenheit die Maske des Wahnsinns sein kann.

Weitere Ausgabearten:
E-Book

ISBN: 978-3-939586-08-1
Bindung: Taschenbuch
Seitenanzahl: 96
Erscheinungsjahr: 2008
Auflage: 1

Deutschland € 4.95 Stück
Österreich € 5.10 Stück
Schweiz € 7.50 Stück

Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Silvana E. Schneider

Autor

Silvana E. Schneider

Silvana E. Schneider, Autorin von „Tod der Puppenkönigin“, wurde in Süddeutschland geboren. Sie lebt in Germering (nahe München). weiterlesen…