Starks-Sture Verlag

Demnächst im Starks-Sture Verlag

Drei Psychologie-Krimis über den sympathischen Kinder- und Jugendpychiater Dr. Paul Hepp

Am 01.06.2022 erscheinen im Starks-Sture Verlag drei psychologische Krimis des Bestseller-Autors und Kinder- und Jugendpychiaters Dr. med. Frank Köhnlein.  

Der Autor gewährt auf spannende, humor- und auch liebevolle Weise, nicht nur einen Einblick in die Gefühlswelt eines Kinder- und Jugendpsychiaters, sondern auch in die von schwer erziehbaren, psychisch belasteten und kranken Jugendlichen und deren Schicksale. Die Bücher von Frank Köhnlein zeichnen sich aus durch eine Sprache, von der Schweizerischen Ärztezeitung als "literarisierte Mündlichkeit" bezeichnet, die an den österreichischen Autor Wolf Haas erinnert. 

Köhnleins Bücher nehmen den Leser in einem Schreibstil jenseits von langweiligen Konventionen mit in seinen Alltag als Kinder- und Jugendpsychiater. Seine Romane sind nicht nur Krimis über einen mysteriösen Mordfall, sondern gleichzeitig Ratgeber, Sach- und Erklärbücher über die Welt junger Menschen, mit denen es das Leben nicht immer gut meinte. Und nicht selten lacht man, obwohl man eigentlich weinen könnte.

Die ersten beiden Bände "Vollopfer" und "Kreisverkehr" wurden bereits erfolgreich in der Schweiz veröffentlicht. Nun erscheinen sie in überarbeiteter Auflage mit Epilog zusammen mit seinem neuesten unveröffentlichten Krimi "Krankmachen" im Starks-Sture Verlag in Deutschland.

Für weitere Informationen abonnieren Sie gerne unseren Newsletter. Über das Kontaktformular können die Bücher bereits jetzt vorbestellt werden.

Erscheinungtermin: 1. Juni 2022, Pressematerial zum Download: Pressemappe 

Kontakt